· 

Die Päpstin - das Musical

[unbezahlte Werbung]

Am 30.12.18 hab ich mir "Die Päpstin - das Musical" in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen angeschaut und ich war restlos begeistert.

Ich muss zugeben, dass ich zwar schon öfter von dem Stück gehört hab, aber ich hatte nie das Verlangen mir es anzuschauen.

Nun gab es aber einen ganz besonderen Grund, warum ich meine Meinung geändert hab. Kristin Backes, die ich nun schon fast 10 Jahre kenne, hatte an diesem Tag ihre Premiere in der Rolle der Päpstin und das konnte ich mir definitiv nicht entgehen lassen.

Kristin hab ich kennen gelernt, als sie die Kinderrolle im Musical "Phantasma" hatte und schon damals war ich mir sicher, dass sie einen erfolgreichen musikalischen Weg gehen wird. Und nach dieser Show wusste ich, dass ich damals Recht hatte.

Ich war so stolz sie da oben auf der Bühne zu sehen und ich freu mich jetzt schon auf alles was in der Zukunft noch so kommt.

Umso mehr hab ich mich gefreut, dass Kristin sich gewünscht hat, dass ich von ihrer Premiere Fotos mache. Dieser Bitte bin ich natürlich nachgekommen ;-)!

Ihr findet diese auf meiner -> Facebook-Seite  <-!

Wie oben schon geschrieben, war ich wirklich begeistert (und nicht nur von Kristin *g*). War wirklich eine tolle Leistung von allen auf der Bühne. Ganz besonders überrascht war ich auch von den Songs. Eine wirklich bunte Mischung von verschiedenen Stilrichtungen und es gibt einige "Knallersongs" - ich hatte jedenfalls nicht nur einmal Gänsehaut ;-)!

Auch das Bühnenbild & Kostüme können sich sehen lassen..manchmal ist halt weniger mehr!

 

Also, falls Ihr Euch ebenfalls unsicher seid, ob Ihr Euch das Stück angucken sollt: tut es! Es lohnt sich absolut!

 

 

Die komplette Besetzung vom 30.12.18 - 14:30 Uhr:

 

Johanna: Kristin Backes, Gerold: Dennis Henschel, Aeskulapius: Uwe Kröger, Anastasius: Christopher Brose, Arsenius: Alexander Kerbst, Rabanus: Kevin Tarte, Mutter/Marioza: Stefanie Kock, Vater/Papst Sergius: Frank Bahrenberg, Lothar: Manuel Scherer, Ratgar: Christoph Pabst, Richild: Katrin Kaysser, Kleine Johanna: Clara Mirwald, Kleiner Johannes: Lukas Käsbach, Raben: Vera Horn & Eva Schewe, Statue 1: Marina Granchette, Statue 2: Tim Grimme

 

Tanzensemble: Ann Kathrin Wurche, Magdalena Anderson, Julie Martin, Michaela Praher,Caroline Mazenauer, Kristy Ann Butry, Nico Dittgen, Michael Fiech

 

Ensemble: Niklas Brunner, Robert Gregor Kühn, Florian Kügle, Luzia Sahler, Pia Weirather, Jannik Rosinus, Sophia Buhl, Strato Stavridis, Frederic Schneider, Kim Bremges

 

Kinderensemble: Moritz Käsbach, Julius Käsbach

 

Regie: Benjamin Sahler, Choreographie: Stefanie Gröning, Co-Choreographie: Vera Horn, Musik: Dennis Martin, Buch & Liedtexte: Christoph Jilo, Dennis Martin